Zu den Inhalten springen

Entlassung: Gut vorbereitet

Vor Ihrer Entlassung werden Sie nochmals sorgfältig untersucht. Der Arzt informiert Sie in einem ausführlichen Gespräch über den weiteren Behandlungsverlauf und klärt Sie gegebenenfalls über die Anschlussmedikation zu Hause auf.

Ist nach Ihrem Aufenthalt in unserem Haus eine Anschlussheilbehandlung in einer Rehabilitations-Klinik oder eine Unterbringung in einer Pflegeeinrichtung erforderlich, steht Ihnen unser Sozialdienst hilfreich zur Seite. So planen wir mit Ihnen schon während Ihres Aufenthaltes in unserem Haus die nächsten Schritte für Ihre schnelle Genesung.

Kontakt
Karl-Olga-Krankenhaus
Hackstraße 61
70190 Stuttgart

Telefon: 0711 2639-0
Telefax: 0711 2639-2212
Aktiv für Herz und Kreislauf
Sana Kliniken AG: Starkes Engagement für Aufklärungs- und Präventionsarbeit.