Zu den Inhalten springen

Klinik für Gefäßchirurgie

Gefäßerkrankungen zählen heute zu den häufigsten Erkrankungen unserer Gesellschaft. Die Klinik für Gefäßchirurgie bietet alle modernen Verfahren der Diagnostik und Therapie von Gefäßerkrankungen der Arterien und Venen an. Besondere Expertise besitzen wir in der Behandlung von Halsschlagaderverengungen zur Vorbeugung eines Schlaganfalls durch Operation oder Stent (Gefäßstütze), Durchblutungsstörungen der Beine, des Diabetischen Fußes sowie in der Therapie von Krampfadern.

Der Komplexität von Gefäßerkrankungen mit all ihren Begleiterkrankungen und Risikofaktoren effizient zu begegnen erfordert heute interdisziplinäre Zusammenarbeit und Kompetenz verschiedener Fachrichtungen. In unserem Zentrum für Gefäßmedizin betreut Sie ein Ärzteteam aus Angiologen, Gefäßchirurgen, Neurologen, Diabetologen und Radiologen. Therapieentscheidungen erfolgen interdisziplinär und gewährleisten für Sie eine optimale Behandlung.

Kontakt
Klinik für Gefäßchirurgie, Endovaskularchirurgie und Angiologie
Sekretariat
Pascale Preusner

Telefon: 0711 2639 2665
2. Symposium Wundmanagement
25. März 2017: Bereits zum zweiten Mal findet am Karl-Olga-Krankenhaus unser Symposium Wundmanagement statt. Neben Vorträgen renommierter Referenten wird ein dieses Mal auch ein interaktiver Workshop das Programm ergänzen. Mehr Informationen finden Sie hier.